Rundwanderung ins Wackertal (Warstein)


Erstellt von: SGV
Streckenlänge: 5 km
Gehzeit o. Pause: 1 Std. 16 Min.
Höhenmeter ca. ↑135m  ↓135m
Rundwanderweg A9 Warstein Hirschberg

Mit der Kennung A9 hat der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) eine kleine Rundwanderung bei Hirschberg im Warsteiner Hügelland (nördliches Sauerland) ausgeschildert. Startpunkt ist an der Mündung der Wacker in die Bache in Hirschberg. Die Wacker ist ein knapp 5km lange der Bache. Die Wacker entspringt an der Südostflanke des Neuen Berg (513m).

Von Hirschberg geht es los in südliche Richtung. Man folgt dem Lauf der Wacker für etwa 2km, quert dann den Bach und wandert auf der anderen Uferseite zurück nach Hirschberg.

In Hirschberg lohnt ein Blick auf die katholische Christopheruskirche. Von der kleinen Hallenkirche aus dem 13. Jahrhunderts sind noch der Chor und das Ostjoch erhalten. Im 17. Jahrhundert wurde der Chorraum barock umgestaltet. Die heutige Kirche ist in Architektur und Proportion an die mittelalterliche Vorgängerkirche angelehnt. Sie wurde von 1956-57 errichtet.