Rundwanderung bei Idstein-Wörsdorf (Taunus)


Erstellt von: RS
Streckenlänge: 12 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 1 Min.
Höhenmeter ca. ↑317m  ↓317m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Schöne Fernsicht über Idstein, den Goldenen Grund und den Hochtaunus bis hin zum Großen Feldberg (881m) verspricht diese etwa 13km lange Rundwanderung im Taunus bei Idstein-Wörsdorf.

Wörsdorf selbst liegt im gleichnamigen Wörsbachtal, etwa zwei Kilometer nördlich von Idstein. Nach der Wanderung können wir in dem Ort noch eine Sehenswürdigkeiten erkunden und einkehren ist auch problemlos möglich. Zu den Sehenswürdigkeiten in Wörsdorf zählt vor allem die evangelische Lukaskirche in der Ortsmitte. Der Saalbau mit viereckigem Giebelturm und Haubenlaterne besticht vor allem im Inneren durch seine Wand- und Deckenmalereien. Die Kirche liegt nur wenige Meter nordöstlich unseres Startpunktes und ist problemlos über die Hauptstraße zu erreichen.

Die Wanderung startet und endet auf dem Parkplatz bei der Gemeindehalle am Wilhelm-Scherer-Platz in Wörsdorf. Zunächst geht es ein Stück durch Wörsdorf, vorbei am Bahnhof und dem Sportzentrum immer in Richtung A3 und der parallel verlaufenden ICE-Trasse.

Ab hier wandert man zuerst aufwärts durch schönen Hochwald und später wieder ins Tal hinab durch das Rom-Bach-Tal direkt hinein in das romantische Kessel-Bach-Tal. Durch das Tal geht die Wanderung über einige Kilometer hinweg leicht aufwärts bis nach Niederauroff. Nun noch einmal ein steileres Wegstück weiter bergauf, bis der Hahnenkopf, mit 393m gleichzeitig höchster Punkt der Wanderung, erreicht ist.

Auf dem Weg bis zum Hahnenkopf gilt es den grandiosen Ausblick über die Idsteiner Senke bis hin zum Feldbergmassiv zu genießen. Da, wie gesagt, nun die höchste Stelle dieser Wanderung erreicht ist, verläuft der Rückweg von hier aus weiter am Waldrand, oder durch schönen Hochwald nun immer leicht bergab, bis wieder die A3 und die ICE-Trasse erreicht sind. Nun noch ein kurzes Stück durch Wörsdorf, und bald erreicht man wieder den Ausgangspunkt an der Gemeindehalle mit Option zur Einkehr oder weiteren Erkundungen

Vgwort