Rund um die Mainzspitze ab Gustavsburg mit Maaraue und Reduit


6 Bilder
Artikelbild
Länge: 11.86km
Gehzeit: 02:42h
Anspruch: leicht
Wegzustand: gut
Downloads: 172
Höhenprofil und Infos

Diese abwechslungsreiche Rundtour bietet uns viele Perspektiven auf die Mündung des Mains in den Rhein. Wir starten zu unserer Erkundung der sogenannten Mainspitze in Ginsheim-Gustavsburg am Bahnhof Mainz-Gustavsburg.

Der Bahnhof Mainz-Gustavsburg wird u.a. von der S-Bahnlinie S 8 bedient, die von Wiesbaden über Mainz und Rüsselsheim nach Frankfurt und dann weiter nach Offenbach fährt. Vom Bahnhof auf spazieren wir direkt in den Burgpark.

Der Burgpark Gustavsburg erinnert an die ehemalige Burg, die Schwedenkönig Gustav Adolf im Dreißigjährigen Krieg an der Mainspitze bauen ließ. An der Stelle des nach Nordosten ausgerichteten Eingangstores ist – angelehnt an alte Vorbilder – ein mehr als zehn Meter hoher Torturm errichtet worden. Hier wird heute aber nicht mehr gekämpft, sondern der Torturm dient als Spielgerät für Kinder.

Wir gehen jetzt vor bis zur Mainspitze. Hier mündet der Main, nachdem er sich über 500km durch deutsche Lande gezogen hat und dabei – Stichwort Weißwurstäquator – im allgemeinen Verständnis die natürliche Grenze zwischen Norddeutschland und Süddeutschland bildet.

Über die Südbrücke spazieren wir über den Rhein und sind nun in Mainz. Wir gehen am Victor-Hugo-Ufer entlang über die Drehbrücke am Winterhafen ans Stresemann-Ufer. Am Mahnmal der Deutschen Einheit wird aus dem Stresemann-Ufer das Adenauer-Ufer und wir kommen vorbei am Rathaus Mainz und der Rheingoldhalle.

Über die Theodor-Heuss-Brücke geht es wieder über den Rhein hinüber nach Mainz-Kastel (das allerdings nicht mehr zu Mainz, sondern heute zu Wiesbaden gehört). Hier fällt die Reduit ins Auge, die einst zur Bundesfestung Mainz zählte. Heute ist hier u.a. das Museum Castellum untergebracht.

Über eine kleine Brücke kommen wir nun zur Maaraue. Hier fand im Mittelalter unter Kaiser Barbarossa der Mainzer Hoftag statt, zu dem Zehntausende Gäste anreisten. Heute ist die Maaraue ein beliebtes Ausflugsziel mit herrlichem Blick auf die Mainzer Altstadt und die vorbei tuckernden Rheinschiffe.

Wir spazieren jetzt nach Mainz-Kostheim hinein. Der Gang durch die Altstadt führt uns zum Mainhafen. Hier wurde 2011 der Aussichtsturm am Mainhafen gebaut. Der Blick vom 15m hohen Turm vermittelt Eindrücke vom Main kurz vor der Mündung in den Rhein, von der Kostheimer Schleuse, der Brücke nach Ginsheim-Gustavsburg und von Alt-Kostheim. In der Ferne sind Mainz, Wiesbaden und der Taunus zu erkennen.

Über die Kostheimer Brücke geht es dann wieder zurück in den Burgpark und zum Bahnhof Mainz-Gustavsburg.

Copyright 2009-2021 Wanderatlas Verlag GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kostenlose Prospekte für Deinen nächsten Wanderurlaub
Wähle aus Hunderten von Wanderkatalogen und Informationsbroschüren Dein nächstes Wanderziel. Die Prospekte kommen gratis und versandkostenfrei per Post frei Haus!

Wandertouren in direkter Nähe
Es gibt weitere schöne Touren in der direkten Umgebung. Schau dich um und finde Deinen Weg!
Artikelbild
Art:
Rundtour
Länge:
14.86km
Gehzeit:
03:23h

Start und Ziel ist das Raimunditor am Rhein gegenüber Schloss Mainz. Über Theodor-Heuss-Brücke, dem Rhein folgen, vorbei an der Reduit, bis zur...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
24.09km
Gehzeit:
05:34h

Im Südwestzipfel des Main-Taunus startet der Rheingauer Rieslingpfad seine Tour durch die bekannten Weinlagen, die sich hinter Wiesbaden rheinabwärts...

Artikelbild
Art:
Strecke
Länge:
13.42km
Gehzeit:
03:12h

Die Schlussetappe des Rheinterrassenwegs startet in Bodenheim und führt durch die Weinberge zunächst Richtung Mainz-Laubenheim, einer der drei noch...

Weitere Touren anzeigen

Wanderziele am Weg
Entlang dieses Wanderwegs gibt es interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Starte dein nächstes Abenteuer!
MainspitzeMaaraueBahnhof Mainz-GustavsburgKostheimer BrückeBurgpark GustavsburgTheodor-Heuss-Brücke (Düsseldorf)Aussichtsturm am MainhafenMainzGinsheim-Gustavsburg
ivw
Die Wandertour wurde zu Deiner Merkliste hinzugefügt