Ruhrsteig Isenburg Runde


Erstellt von: ohrenbaer
Streckenlänge: 13 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 19 Min.
Höhenmeter ca. ↑349m  ↓349m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Der vorliegende Rundweg liegt am Ruhrhöhenweg zwischen Hattingen und der Isenburg im Ennepe-Ruhr-Tal. Mit schönen Aussichten auf die Ruhrauen zwischen Hattingen und Dahlhausen. Die Tour startet in Velbert-Nierenhof und geht zuerst etwa 3km kontinuierlich in leichten Steigungen auf den Hansberg und geht weiter ins Hattinger Naherholungsgebiet am Schullenberg.

Der Rückweg geht dann über den Ruhrhöhenweg, der in diesem Abschnitt oft aus schmalen Wegen direkt am Hang mit tollen Aussichten auf die Ruhr besteht. Im letzten Drittel geht es dann noch einmal knackig hoch auf den Isenberg, auf dem man sich die alte Burg ansehen kann. Der Weg über den Isenberg führt immer oben auf dem Kamm vorbei am Klettergarten zurück zum Startpunkt.

Streckeninformation

  • Streckenlänge des Multi: ca 13 km
  • Anstieg: 320m
  • ca 4-5 Stunden reine Gehzeit
  • Abschnitt auf dem Ruhrhöhenweg ca 5km

Höhepunkte:

  • Hansberg
  • Schullenberg
  • Bismarkturm
  • Isenburg
  • Klettergarten am Isenberg

Die Runde gibt es auch für Geocacher als Bilderwandermulti unter: http://coord.info/GC45ZGY

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.