Remscheid Anreise

Remscheid ist eine kreisfreie Großstadt im Bergischen Städtedreieck und liegt zwischen Solingen, Wuppertal, Radevormwald, Hückeswagen und Wermelskirchen. Die Stadt Remscheid (RS) hat 108.960 Einwohner und teilt sich in die vier Stadtbezirke Alt-Remscheid, Remscheid-Süd, Lüttringhausen und Lennep.

Ungewähr mittig durchs Stadtgebiet von Remscheid führt die Autobahn A 1, die als große Nord-Süd-Route von der Ostsee über Hamburg, das Münsterland, durchs Bergische Land nach Köln führt und dann weiter in die Eifel leitet. Die Ausfahrt Remscheid-Lennep führt in den Nordosten der Stadt. Die Ausfahrt Remscheid leitet über die Bundesstraße B 229 ins Zentrum.

Mit der Bahn ist Remscheid nur mit der Linie 7 der S-Bahn Rhein-Ruhr zu erreichen, die von Solingen kommend über die Müngstener Brücke nach Remscheid und dann weiter zum Endbahnhof in Wuppertal-Elberfeld führt.