Rüsselsheim am Main Anreise

Rüsselsheim am Main hat 64.000 Einwohner und ist damit die zehntgrößte Stadt in Hessen. Rüsselsheim am Main gehört zum Kreis Groß-Gerau und liegt in der Rhein-Main-Ebene. Zu Rüsselsheim gehören die Stadtteile Haßloch, Bauschheim und Königstädten.

Rüsselsheim wird südlich von der Autobahn A 60 durchzogen. Die geht am Rüsselsheimer Dreieck in die A 67 über, die nach Süden Richtung Viernheim führt und nach Nordosten am Mönchhof-Dreieck in die A 3 aufgeht.

Der Bahnhof Rüsselsheim liegt an der Mainbahn, die von Mainz nach Frankfurt am Main führt. Hier halten regelmäßig die Regionalexpress-Züge aus Koblenz (via Bingen) und Saarbrücken (via Bad Kreuznach). Die S-Bahn-Linien S 8 und S 9 (von Wiesbaden über Mainz und Frankfurt nach Offenbach bzw. Hanau) verkehren ebenfalls am Bahnhof Rüsselsheim.