offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen

Blick auf Schwarzenborn + den Eisenberg
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
links der Waldknüll, rechts das Knüllköpfchen
links der Eisenberg, Bildmitte bis rechts die Rhön
links der Habichtswald bei Kassel, Bildmitte der "Hohe Meißner"
Blick zum Jugendhof Hoher Knüll - Boglerhaus + Sendemasten
Der Knüllturm
Hülsa + der "Hohe Meißner
Blick zum Rimberg und das Lager Schwarzenborn
Abstieg vom Knüllköpfchen
Abstieg vom Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen
Zum Ausgangspunkt
offene Flächen im Knüll, auf das aussichtsreiche Knüllköpfchen

Erstellt von: mondim
Streckenlänge: 15 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 35 Min.
Höhenmeter ca. ↑245m  ↓245m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Die Wanderung erkundet offene Flächen im Knüll, durchschreitet aber teilweise auch kleine Waldgebiete. Der Weg verläuft meist auf Wiesenwegen und ohne größere Höhenunterschiede. Er bietet in der Nähe des Knüllköpfchens, der zweithöchsten Erhebung des Knüllgebirges mit 633,8 m NN mit dem Boglerhaus und dem Restaurant Boglerstube gute Gastronomie in aussichtsreicher Umgebung. Auch Übernachten und Tagungsräume findet man im Boglerhaus. Wir blicken auf die Stadt Schwarzenborn mit dem angrenzenden Truppenübungsplatz.

Highligt der Tour ist neben dem phantastischen Rundblick auf dem Knüllköpfchen und dem Knüllturm die Überquerung von größeren Wiesenflächen, wenn auch ein Schild beim NSG Schwärzwiesen darauf hinweist, dass wir im NSG nicht die Wege verlassen sollen, so ist die letzte große Wiese nur am Rand des Naturschutzgebietes und von den Warntafeln nicht betroffen.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © mondim via ich-geh-wandern.de

Schöne Wanderziele in der Nähe:

Hessen Schwalm-Eder-Kreis