Neunkirchen (Saar) Anreise

Das Wandergebiet Blies-Hügelland rund um die Kreisstadt Neunkirchen (Saar) wird von Autobahnen umkreist. Die A 1 liegt westlich, die A 62 nordöstlich, die A 6 südöstlich und die A 8 südlich.

Die A8 bringt einen am nächsten ans Stadtgebiet von Neunkirchen und bietet gleich mehrere Abfahrten. Am Autobahnkreuz Neunkirchen besteht für Nutzer der A 6 die Möglichkeit, auf die A 8 zu wechseln. Die A 1 trifft die A 8 am Autobahnkreuz Saarbrücken.

Neunkirchen ist mit rund 46.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Saarland und Kreisstadt des Landkreises Neunkirchen (NK). Zu Neunkirchen gehören die Stadtteile Eschweilerhof, Furpach, Hangard, Heinitz, Kohlhof, Ludwigsthal, Münchwies, Sinnerthal, Wellesweiler und Wiebelskirchen.