Loreley Anreise

Bei der linksrheinischen Anreise orientiert man sich an der Autobahn A 61 (Abfahrt 42) bis Sankt Goar und setzt dort mit der Rheinfähre nach Sankt Goarshausen über. Alternativ fährt man bereits in Bacharach bzw. Oberwesel ab und nimmt die Rheinfähre nach Kaub.

Rechtsrheinisch reist man über die Autobahn A 48 (Abfahrt Bendorf) an und nimmt ab Bendorf die Bundesstraße B 42, die am Rhein entlang über Koblenz, Lahnstein und Kamp-Bornhofen ins Loreley-Burgen-Land führt.

Zur Verbandsgemeinde Loreley im Rhein-Lahn-Kreis (EMS) gehören die Städte Sankt Goarshausen, zugleich Sitz der Verbandsgemeindeverwaltung, und Kaub sowie die Ortsgemeinden Auel, Bornich, Dahlheim, Dörscheid, Kestert, Lierschied, Lykershausen, Nochern, Patersberg, Prath, Reichenberg, Reitzenhain, Sauerthal, Weisel und Weyer. Insgesamt leben 9.710 Menschen im Loreley-Burgen-Land. Größter Ort ist Sankt Goarshausen mit 1.330 Einwohnern gefolgt von Weisel (1.090) und Bornich (1.040).