Lollar Anreise

Das Wandergebiet Lumdatal fährt man von Osten kommend über die Autobahn A 5 an. Man nimmt die Abfahrt Grünberg (7) und kommt dann über die Landstraße L 3127 nach Geilshausen und weiter nach Londorf. Von Westen kommend verlässt man am Gießener Nordkreuz die Autobahn (A 480 oder A 485) und fährt über die Bundesstraße B 3 nach Staufenberg.

Lollar hat 9.880 Einwohner und zählt mit seinen drei Stadtteilen Odenhausen, Ruttershausen und Salzböden zum Landkreis Gießen (GI). Staufenberg mit den Stadtteilen Daubringen, Mainzlar und Treis an der Lumda hat 8.040 Einwohner.

Nach Osten schließt sich die Stadt Allendorf an der Lumda mit den Stadtteilen Climbach, Nordeck und Winnen an, die ebenfalls zum Landkreis Gießen (GI) zählt. Hier leben 4.050 Menschen. Die Gemeinde Rabenau schließlich ist Heimat für 5.135 Menschen und besteht aus den Ortsteilen Allertshausen, Geilshausen, Kesselbach, Londorf, Odenhausen (Lumda) und Rüddingshausen.