Leverkusen Anreise

Wer nach Leverkusen an die Wuppermündung möchte, reist rechtsrheinisch am besten über die Autobahn A 3 an. Hier geht’s über die Ausfahrt Leverkusen (24) direkt in die City oder nach Schlebusch. Hinter dem Kreuz Leverkusen bietet die Ausfahrt Leverkusen-Opladen (22) Zugang zu den nördlichen Stadtteilen.

Alternativ kann man über die Autobahn A 1 anreisen. Sie kommt von Köln über den Rhein und bietet am Kreuz Leverkusen-West die Möglichkeit, über die Rheinallee in die Stadt zu fahren.

Leverkusen (LEV) ist eine kreisfreie Großstadt und zählt insgesamt 161.200 Einwohner. Sie leben in den 13 Stadtteilen Wiesdorf (City), Manfort, Rheindorf, Hitdorf, Opladen, Küppersteg, Bürrig, Quettingen, Bergisch Neukirchen, Schlebusch, Steinbüchel, Lützenkirchen und Alkenrath. Die drei größten Stadtteile sind die City, Opladen und Schlebusch.