langer Rad-Wanderweg Teistungen-Ferna-Brehme-Duderstadt


Erstellt von: Mr. Praktikant
Streckenlänge: 24 km
Gehzeit o. Pause: 5 Std. 15 Min.
Höhenmeter ca. ↑240m  ↓240m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Streckenverlauf: Sie fahren vom GLM Richtung Teistungen. An der ersten Ampelkreuzung überqueren Sie die Straße und folgen dieser immer gerade aus, bis kurz vor das Ortsausgangsschild. Dort biegen Sie rechts ab und folgen dem Fahrradweg, vorbei an der Kleingartenanlage und entlang des Flusses „Hahle“, bis Sie an eine Straße kommen. Dort biegen Sie rechts ab und nach wenigen Metern wieder links.

Folgen Sie nun dem Fahrradweg Richtung Ferna. An der Bundesstraße biegen Sie Rechts ab und bei der Kirche (auf der linken Seite) biegen Sie links ab und folgen dem Weg, vorbei am Sportplatz, Richtung Tastungen, bis Sie auf eine Straße treffen. (wenn Sie der Straße nach links folgen, bis ca. 50 m vor das Ortsausgangsschild, können Sie linker Hand die älteste Ulme des Eichsfeld betrachten.)

Fahren Sie nun nach rechts zur Wehnder Warte (12 % Steigung). Folgen Sie der Straße nach Wehnde rein. (Wenn Sie bei der ersten Kreuzung links abbiegen, bei der Wasserpumpe ebenfalls links, anschließend rechts und nach wenigen Metern wieder links und dieser Straße folgen, gelangen Sie zur Bachquelle.) Kurz vor dem Ortsausgangsschild biegen Sie rechts ab, Richtung Sportplatz. Folgen Sie nun dem Waldweg, bis Sie an eine Lichtung kommen. An der Kreuzung vor Ihnen biegen Sie rechts ab.

Nach wenigen Metern erreichen Sie die Ruine „Wildungen“. Fahren Sie nun nach links und folgen dem Weg wenige Meter, vorbei am Sportplatz, nach Brehme. Fahren Sie nun immer gerade aus, nach Brehme raus, bis kurz hinter das Ortsschild Ecklingerode. Biegen Sie nach links über eine kleine Brücke ab. Folgen Sie dem Weg immer gerade aus, nach Ecklingerode raus, über den Kolonnenweg, nach Duderstadt, bis zur ersten Ampelkreuzung. Hier biegen Sie links ab und fahren auf der rechten Seite der Hauptstraße nach Gerblingerode. Folgen Sie dem Fahrradweg durch Gerblingerode bis Sie nach ca. 1 km wieder am Grenzlandmuseum Eichsfeld ankommen.

Streckenbeschreibung:

Streckenlänge: 24 km

Höhenunterschied: 171 m, schweres Profil

Beschaffenheit des Weges: geteert, Schotterweg (fest)

Fahrtzeit: ca. 1h 45 min.

Parkmöglichkeiten: Grenzlandmuseum Eichsfeld (GLM)

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Mr. Praktikant via ich-geh-wandern.de

Schöne Wanderziele in der Nähe:

Niedersachsen Thüringen