Kroppacher Schweiz Anreise

Gästewohnung MeierGästewohnung Meier

Die Kroppacher Schweiz wird südlich von der Bundesstraße B 414 von Hachenburg nach Altenkirchen berührt. Nordöstlich verläuft die Bundesstraße B 256 von Hamm (Sieg) nach Altenkirchen.

Die B 414 erreicht man von Westen kommend am besten über die Autobahnausfahrt Haiger-Burbach der A 45. Dort fährt man die Bundesstraße B 54 in Richtung Limburg und biegt bei Salzburg auf die B 414 nach Hachenburg. Hinter Hachenburg kann man dann bei Nister auf die Landstraße L 288 und nach knapp 2km dann auf die Kreisstraße nach Streithausen abbiegen.

Die B 256 erreicht man von Süden kommend direkt über die Ausfahrt Neuwied der Autobahn A 3 oder von Norden kommend über die Autobahn A 580, die in die Bundesstraße B 8 mündet. Bei Altenkirchen trifft die B 8 auf die B 256. Diese fährt man dann bis Eichelhardt und biegt dann auf die Landstraße L 290 nach Giesenhausen und Kroppach.

Die Kroppacher Schweiz liegt etwas über 300m ü. NN. Die zur Verbandsgemeinde Hachenburg zählenden Ortsgemeinden Streithausen, Müschenbach, Astert, Heuzert, Marzhausen, Kroppach, Giesenhausen, Stein-Wingert, Luckenbach, Atzelgift, Limbach, Heimborn, Mörsbach und Kundert liegen in der Kroppacher Schweiz. Die 14 Orte haben zusammen rund 5.300 Einwohner und gehörten zum Westerwaldkreis (WW). Die drei größten Orte sind Müschenbach (1.000 Einwohner), Luckenbach und Kroppach (beide ja 640).