Kirchhain Anreise

Von der Autobahn A 5 nimmt man die Abfahrt Alsfeld Ost und biegt auf die Bundesstraße B 62 Richtung Alsfeld. Durch Alsfeld hindurch fährt man immer weiter auf der B 62 und nimmt schließlich die Ausfahrt Kirchhain Mitte/ Amöneburg. Man hält sich nun Richtung Norden und erreicht kurz darauf Kirchhain. Alternativ kann man auch die Abfahrt Rauschenberg/ Kirchhain-West der B 62 nehmen, und erreicht Kirchhain so von Süden kommend.

Kirchhain liegt auf 208m ü. NN. an der Wohra. Zur Stadt Kirchhain zählen, neben der Kernstadt Kirchhain, die zwölf Stadtteile Anzefahr, Betziesdorf, Burgholz, Emsdorf, Großseelheim, Himmelsberg, Kleinseelheim, Langenstein, Niederwald, Schönbach, Sindersfeld und Stausebach.

Die Stadt Kirchhain zählt 16.200 Einwohner, davon leben etwa 8.300 in der Kernstadt selber. Größte Stadtteile sind Großseelheim mit gut 2.000 Einwohnern und Langenstein mit etwa 1.100 Einwohnern. Kirchhain gehört zum Landkreis Marburg-Biedenkopf (MR).