Hillesheim Anreise

Die Autobahnen stören nicht rund um Hillesheim, sondern nehmen einen gebührenden höflichen Abstand von der Krimistadt in der Vulkaneifel. Will man von Süden anreisen, kann man die Autobahn A 1 von Saarbrücken über Wittlich und Gerolstein bis zum Ausbauende bei Kelberg fahren. Hier nimmt man die Bundesstraße B 410 nach Dreis-Brück und wechselt auf die B 421 nach Hillesheim.

Von Norden kommend verlässt man die A 1 bei Blankenheim, wechselt auf die B 51 und dann auf die B 258 bis Ahrhütte und folgt der Landstraße über Mirbach und Wiesbaum nach Hillesheim.

Hillesheim liegt im Landkreis Vulkaneifel (DAU) und ist Sitz der Verbandsgemeinde Hillesheim mit den Orten Basberg, Berndorf, Dohm-Lammersdorf, Kerpen, Nohn, Oberbettingen, Oberehe-Stroheich, Üxheim, Walsdorf und Wiesbaum. In der Verbandsgemeinde Hillesheim leben insgesamt 8.830 Einwohner.