Hennef (Sieg) Anreise

Hotel im HeisterholzHotel im Heisterholz

Hennef liegt am Ende der Siegtal-Autobahn A 560, die vom Autobahndreieck Sant-Augustin West von der A 59 abgeht, die A 3 bei Bonn / Siegburg kreuzt und bei Hennef in die Bundesstraße B 8 übergeht.

Die Stadt Hennef liegt auf 68m ü. NN, gehört zum Rhein-Sieg-Kreis (SU) und hat insgesamt 45.670 Einwohner. Weiter flussaufwärts schließen sich Eitorf (19.620) und Windeck (20.670) an.

Hennef besteht neben der Stadt aus den folgenden über neunzig Orten und Statdteilen: Adscheid, Ahrenbach, Allner, Altenbödingen, Altglück, Auel, Beiert, Berg, Bierth, Blankenbach, Blocksberg, Bödingen, Bröl, Bülgenauel, Büllesbach, Büllesfeld, Burghof, Dahlhausen, Dambroich, Darscheid, Depensiefen, Derenbach, Dondorf, Dürresbach, Edgoven, Eichholz, Eulenberg, Fernegierscheid, Geisbach, Geistingen, Greuelsiefen, Hahnenhardt, Halberg, Halmshanf, Hanf, Happerschoß, Haus Oelgarten, Heckelsberg, Heisterschoß, Hermesmühle, Hofen, Hommerich, Hossenberg, Hove, Hüchel, Hülscheid, Issertshof, Käsberg, Kningelthal, Knippgierscheid, Köschbusch, Kraheck, Kümpel, Kurenbach, Kurscheid, Lanzenbach, Lauthausen, Lescheid, Lichtenberg, Liesberg, Löbach, Lückert, Meisenbach, Michelshohn, Mittelscheid, Müschmühle, Niederhalberg, Oberauel, Oberhalberg, Petershohn, Raveneck, Ravenstein, Rott, Röttgen, Rütsch, Söven, Sommershof, Süchterscheid, Schächer, Scheuren, Scheurenmühle, Stadt Blankenberg, Stein, Stoßdorf, Striefen, Theishohn, Uckerath, Wasserheß, Weingartsgasse, Weldergoven, Wellesberg, Westerhausen, Wiederschall, Wiersberg, Wippenhohn und Zumhof.