Hahnstätten Anreise

Das Aartal bei Hahnstätten erreicht man am besten über die Nord-Süd-Achse A 3. Man nimmt die Ausfahrt Diez und fährt von da gute zehn Minuten über die Bundesstraße B 54 nach Hahnstätten. Aus Nordosten, über die Autobahnausfahrt Wetzlar-Ost der Sauerlandlinie A 45 kommend, fährt man von der Autobahn über die Bundesstraße B 49 knapp eine Stunde bis nach Hahnstätten.

Die Verbandsgemeinde im Rhein-Lahn-Kreis (EMS) besteht aus den Orten Hahnstätten, Burgschwalbach, Flacht, Kaltenholzhausen, Lohrheim, Mudershausen, Netzbach, Niederneisen, Oberneisen und Schiesheim.

Im Aartal leben 9.620 Menschen. Größter Ort ist Hahnstätten mit 2.850 Einwohnern gefolgt von Niederneisen (1.500) und Burgschwalbach (1.100).