Hachenburg Anreise

Hachenburg liegt im Westerwald zwischen Koblenz und Siegen am Schnittpunkt der beiden Bundesstraßen B 413 und B 414. Die nächsten Autobahnabfahrten sind Herborn-West an der A 45 (von hier über die B 255 in Richtung Montabaur und bei Driedorf auf die B 414 in Richtung Hachenburg) und Dierdorf an der A 3 (direkt auf die B 413 in Richtung Hachenburg). Hachenburg liegt 350m ü. NN, hat ca. 5.800 Einwohner und gehört zum Westerwaldkreis (WW).

Die Verbandsgemeinde Hachenburg besteht aus den 33 Ortsgemeinden Alpenrod, Astert, Atzelgift, Borod, Dreifelden, Gehlert, Giesenhausen, Hachenburg, Hattert, Heimborn, Heuzert, Höchstenbach, Kroppach, Kundert, Limbach, Linden, Lochum, Luckenbach, Marzhausen, Merkelbach, Mörsbach, Mudenbach, Mündersbach, Müschenbach, Nister, Roßbach, Steinebach an der Wied, Stein-Wingert, Streithausen, Wahlrod, Welkenbach, Wied und Winkelbach. Insgesamt hat die Verbandsgemeinde 24.200 Einwohner.