Höhr-Grenzhausen Anreise

Die Stadt Höhr-Grenzhausen erreicht man direkt über die Autobahnausfahrt Höhr-Grenzhausen der Autobahn A 48. Die Ausfahrt führt direkt nach Höhr-Grenzhausen. Hier kann man auf die L 307 in Richtung Ransbach-Baumbach fahren und erreicht Hilgert. Oder man nimmt die L 310 in Richtung Hillscheid.

Höhr-Grenzhausen liegt 250m ü. NN. Zur Verbandsgemeinde gehören neben der Stadt Höhr-Grenzhausen die Gemeinden Hilgert, Hillscheid und Kammerfort. Die Verbandsgemeinde zählt zum Westerwaldkreis (WW) und hat 13.900 Einwohner, wovon Höhr-Grenzhausen mit 9.500 Einwohnern den größten Teil stellt, gefolgt von Hillscheid mit 2.600.