GPS Wanderatlas informiert (November 2017)

Nur noch wenige Tage, dann beginnt der Advent. Weihnachten steht vor der Tür und mit dem Winter werden auch die Temperaturen deutlich frischer. Wir nutzen die kalte Jahreszeit und haben dem GPS Wanderatlas ein kleines "Facelift" verpasst.

Die Seite ist - so hoffen wir - jetzt noch ein bisschen schneller und übersichtlicher. Speziell für die Nutzer, die den GPS Wanderatlas mit dem Smartphone aufrufen, haben wir eine neue Funktion spendiert: die Wanderatlas-Navigation. Man kann jetzt direkt bei einer Wanderung seinen aktuellen Standort ermitteln lassen und dann mit GPS-Unterstützung dem Wanderweg folgen - ganz ohne eigene App, Download oder sonstiger Hilfsmittel, direkt im Browser.

Aktuelle Wandertipps aus der Redaktion

1. Nordrhein-Westfalen (Ruhrgebiet)

Der Baldeneysteig (27km) ist ein neuer, großer Rundwanderweg im Süden von Essen. Von Werden geht es längs des Baldeneysees zum Vogelschutzgebiet Heisinger Bogen und über das Jagdhaus Schellenberg in den Heissiwald. Eine schöne Tour, die verständlich macht, warum Essen 2017 als Grüne Hauptstadt Europas ausgezeichnet wurde.

2. Rheinland-Pfalz (Eifel)

Das Traumpfädchen Riedener Seeblick (5km) ist ein zertifizierter Spazierweg - ideal, für die dunkle Jahreszeit. Vom Waldsee Rieden geht es zum Aussichtspunkt Udelsheck, wo man auf komfortbalen Liegen pausieren kann.

3. Hessen (Taunus)

Vom Taunus-Informationszentrum zum Hünerberg (15km) ist eine gelungene Wanderung, die am U-Bahnhof Hohemark beginnt und dann u.a. zum Gilboa-Tempel, dem Kronberger Victoriatempel und hinauf auf den Altkönig (798m) führt. Man passiert die Weiße Mauer und das Heidetränk-Oppidum, bevor es durchs Urselbachtal zurück geht.

4. Saarland

Im Norden des Saarlands verläuft die Traumschleife Wildnistrail Weiskirchen (18km). Über schmale Pfade geht es im Naturpark Saar-Hunsrück durch einen verwunschenen und naturnahen Bergmischwald mit seltenen Weißtannen. Etwas Kondition sollte man schon mitbringen, kommen zur Länge auch noch über 500 Höhenmeter dazu, die bewältigt werden wollen. Aber der Trail ist die Anstrengung wert!

GPS-Wanderweg des Monats

Als GPS-Wanderung des Monats haben wir im November den Krönungsweg ausgewählt. Der Krönungsweg verbindet Bonn mit Aachen und ist eine schöne Möglichkeit, den Norden der Eifel zu erkunden, inkl. des Nationalparks Eifel. Ein richtig schöner Fernwanderweg mit sehr abwechlungsreichen Tagesetappen.

Wir freuen uns natürlich auch auf viele neue Wandervorschläge von euch. Wer, wenn nicht ihr, kennt die echten Geheimtipps vor Ort. Teilt sie ruhig mit anderen begeisterten Wanderern. Das Veröffentlichen neuer Wanderwege im GPS Wanderatlas ist denkbar einfach: Einmal anmelden, dann GPX-Datei hochladen, ein bisschen Beschreibungstext und nach Möglichkeit ein paar Bilder und vielleicht ein Video - fertig.

Ihr mögt den GPS-Wanderatlas? Dann folgt uns bei Facebook und Twitter

Der monatliche Informationsbrief des GPS-Wanderatlas wird auch bei Facebook und Twitter veröffentlicht. Hier stellen wir ebenfalls neue Tourentipps und Sehenswürdigkeiten vor. Wir freuen uns auf neue Follower und Likes.

Wer den Wanderinformationsbrief nicht mehr per E-Mail erhalten will, entfernt in seinem Benutzerkonto im GPS Wanderatlas einfach das Häkchen bei "Informationsbrief erhalten".

Herzliche Grüße
Euer Team vom GPS Wanderatlas

Der GPS Wanderatlas ist ein unabhängiges Informationsangebot für die Wandergebiete Bergisches Land, Sauerland, Eifel, Westerwald, Saar-Hunsrück, Taunus, Oberhessen, Fränkische Schweiz, Harz und den Schwarzwald. Der GPS Wanderatlas stellt Touren, Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Gastronomie vor, damit man den nächsten Ausflug optimal vorbereiten kann.

Vgwort