Erdbach Karstlehrpfad

Landgasthof RudolphLandgasthof Rudolph

Wissenswertes zu der gesamten Region rund um den Erdbach erschließt man sich auf dem von der Gemeinde Breitscheid eingerichteten Karstlehrpfad.

Der 3km lange Rundkurs führt über 15 Stationen – von der Erdbachschwinde über den Homberg bis zu den Steinkammern. Dabei durchwandert man – Station 8 – auch die Gasseschlucht. Dieses Trockental ist vermutlich das vom „eiszeitlichen Erdbach“ gegrabene Bachbett. Die Hänge der Gasseschlucht werden von einem artenreichen Laubmischwald bedeckt, der im Frühjahr ein eindrucksvolles Blütenmeer bildet.

Anfangsstation des Lehrpfads ist das Museum Zeitsprünge in Erdbach. Hier bringt der örtliche Heimatverein (heute: Zeitsprünge e.V.) das „Dreizeiteneck“ näher -dort wo das 400 Millionen Jahre alte Korallenriff auf den Wattenmeerboden des 300 Millionen Jahre zurückliegenden Karbons stößt, überlagert von Ton-Schichten des Tertiärs, die Rohstoffgrundlage für die Töpferei und Tonindustrie sind.