Bergneustadt Anreise

Bergneustadt im Oberaggertal ist über die Ost-West-Achse A 4 und über die Sauerlandlinie A 45 gut zu erreichen. Von Westen kommend, nimmt man die A 4 bis Abfahrt Reichshof-Bergneustadt und folgt von hier der Bundesstraße B 256 über Derschlag nach Bergneustadt. Von der Sauerlandlinie A 45 kommend, verfügt Bergneustadt über eine eigene Abfahrt; von dieser aus führt die Bundesstraße B 55 in die Stadt.

Bergneustadt hat 19.590 Einwohner und gehört zum Oberbergischen Kreis (GM). Zu Bergneustadt gehören 22 Stadtteile: Altenothe, Attenbach, Auf dem Dümpel, Baldenberg, Belmicke, Bösinghausen, Brelöh, Freischlade, Geschleide, Hackenberg, Höh, Hüngringhausen, Immicke, Leienbach, Neuenothe, Niederrengse, Pernze, Pustenbach, Rosenthal, Rosenthalseifen, Wiedenest und Wörde. Größter Ortsteil nach der Kernstadt ist Hackenberg mit ca. 3.300 Einwohnern, gefolgt von Wiedenest mit ca. 3.000.