Bergisch Gladbach Anreise

Bergisch Gladbach liegt östlich von Köln und hat an der Autobahn A 4 gleich drei eigene Ausfahrten: Refrath (18), Bensberg (19) und Moitzfeld (20). Eine Anreise ist aber auch direkt über die A 3 möglich. Hier nimmt man die Ausfahrt Köln-Dellbrück (26) und fährt dann über die Bundesstraße B 506 nach Bergisch Gladbach hinein.

Bergisch Gladbach ist die Kreisstadt des Rheinisch-Bergischen Kreises (GL) und zählt mit 105.840 Einwohnern als Großstadt. Das Stadtgebiet ist aufgeteilt in so genannte Wohnplätze, von denen es 25 gibt: Hand, Katterbach, Nußbaum, Paffrath, Schildgen, Gronau, Hebborn, Heidkamp, Stadtmitte, Herrenstrunden, Romaney, Sand, Asselborn, Bärbroich, Herkenrath, Bensberg, Bockenberg, Kaule, Lückerath, Moitzfeld, Alt-Refrath, Frankenforst, Kippekausen, Lustheide und Refrath.

Größter Wohnplatz in Bergisch Gladbach ist die Stadtmitte mit gut 11.070 Einwohnern. Danach folgen die Ortsteile Refrath (8.830) und Hand (8.520).