Bad Camberg Anreise

Bad Camberg ist mit dem Auto gut zu erreichen, hat das Städchen doch eine eigene Abfahrt an der Autobahn A 3 (Köln – Frankfurt). Von der Ausfahrt kann man auf die Bundesstraße B 8 wechseln, die in Richtung Limburg den Goldenen Grund von Süd nach Nord durchquert.

Die Orte im Goldenen Grund liegen auf einer Höhe von knapp 200m ü. NN und geben insgesamt 28.930 Menschen eine Heimat. Größter Ort ist die Kernstadt von Bad Camberg mit 6.900 Einwohnern gefolgt von Niederbrechen (3.970 Einwohner) und Niederselters (3.330).

Zu Bad Camberg gehören die Ortsteile Erbach, Würges, Oberselters, Schwickershausen und Dombach. Die Gemeinde Selters besteht aus den Orten Niederselters, Eisenbach, Münster und Haintchen. Brechen gliedert sich in Niederbrechen, Oberbrechen und Werschau. Alle Orte im Goldenen Grund gehören zum Landkreis Limburg-Weilburg (LM).

Regionaler Bezug:

Hessen Kreis Limburg-Weilburg Taunus Untertaunus Goldener Grund Bad Camberg