Ameland Nes Kooidunen


Erstellt von: ms192t
Streckenlänge: 18 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 48 Min.
Höhenmeter ca. ↑125m  ↓125m
Wegzeichen

Die westfriesische Insel Ameland ist vor allem für ihre Naturschönheiten bekannt: Sandstrand, Dünen, Wälder, Wiesen und alte Dörfer. Los geht es in Nes. Am Hafen und Fähranleger vorbei, geht es über den Deich entlang, zu den Kooidunen. Hier beginnen die Salzwiesen auf denen Pferde, Rinder und Schafe weiden. Über die Ortschaft Koiiplaats und Buren geht es zum Ausgangspunkt zurück.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © ms192t via ich-geh-wandern.de