Am 6.10.2012 Herbstliche Rheingauwanderung mit abschließender Führung durch Europas größtes Weingut.

Herbstliche Rheingauwanderung durch Weinberge, Weinorte und am Rhein entlang.
Herbst im Rheingau.
Kloster Eberbach mal durchs Fischauge betrachtet.
Kloster Eberbach, Blick druch den Torbogen.
Am 6.10.2012 Herbstliche Rheingauwanderung mit abschließender Führung durch Europas größtes...
Viele Lehrtafeln; hier: der Wald und Du.
Wir haben unsere Tour genossen.
Am 6.10.2012 Herbstliche Rheingauwanderung mit abschließender Führung durch Europas größtes...
Am 6.10.2012 Herbstliche Rheingauwanderung mit abschließender Führung durch Europas größtes...
Am 6.10.2012 Herbstliche Rheingauwanderung mit abschließender Führung durch Europas größtes...
Am 6.10.2012 Herbstliche Rheingauwanderung mit abschließender Führung durch Europas größtes...
Angelwettbebewerb am Rhein, Eltville/Erbach. Das "Tandem-Angelteam" mit Hightech Angelausrüstung.
Am 6.10.2012 Herbstliche Rheingauwanderung mit abschließender Führung durch Europas größtes...
Die Weinlese war gerade in vollem Gange.
Die Weinlese war gerade in vollem Gange.
Die Weinlese war gerade in vollem Gange.
Collage Weingut- und Kellerführung.
Weingut- und Kellerführung.
Weingut- und Kellerführung.
Weingut- und Kellerführung.
Lichtschiene für die 5.000 qm unterirdische Produktions- und Lagerstätte.
Diese Produktionsstätte ist Hightech.
So werden 3.000 Flaschen pro Stunde abgefüllt.
Es gibt aber auch noch Holzfässer. Auch wenn der Keller...
Diese Produktionsstätte ist Hightech.
Diese Produktionsstätte ist Hightech.
Zugang zum steinberg.
Der schönste Platz im Steinberg.

Erstellt von: Dieter Braun
Streckenlänge: 16 km
Gehzeit o. Pause: 3 Std. 49 Min.
Höhenmeter ca. ↑315m  ↓315m
Kein Wegzeichen hinterlegt

6.10.2012 Domäne Steinberg, Kloster Eberbach, Kiedrich, Eltville am Rhein nach Erbach und zurück mit abschließender Kellerführung im größten Weingut Europas.

Von der Domäne Steinberg der Beschilderung "Kloster Eberbach" nach. Im Kloster Eberbach vorbei an an Klosterschänke, Gästehaus und Gästehaus. Nach dem Kloster mit den Symbolen "Libelle" und "Rieslingroute" nach Kiedrich. In Kiedrich nach der Kirche links abbiegen und auf zur Weinlage Kiedricher Gräfenberg. Dort rechts den Weg 2a bis Eltville nehmen. Dann geradeaus zum Rheinufer. Am Rheinufer entlang bis Erbach, dort unter der Bundesstraße durch und nach links in die Marktstraße einbiegen. Von der Eberbacher Straße dann bis zum Ortsausgang und dann rechts. Den Erbach überqueren und dann nach links über den Weg zurück bis zur Domäne Steinberg (Symbol roter Kreis). In der Domäne finden am Wochende Führungen durch das Weingut statt, mit 5.000 qm Produktions und Lagerstätte in 14 Metern unter der Erde. Sehr empfehlenswert.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenDer Inhalt dieser Seite unterliegt der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz. © Dieter Braun via ich-geh-wandern.de

Schöne Wanderziele in der Nähe:

Rheingauer Weinland Taunus Hessen Rheingau Rheingau-Taunus-Kreis