40. Rengsdorfer Volkswandertag - 25 Kilometer-Strecke


Erstellt von: Sokratekk
Streckenlänge: 25 km
Gehzeit o. Pause: 7 Std. 8 Min.
Höhenmeter ca. ↑1028m  ↓1028m
Kein Wegzeichen hinterlegt

Der offizielle 25 Kilometer Rundwanderweg des 40. Rengsdorfer Volkswandertages vom 02.06.2011. Eine schöne Strecke durch den westlichen Westerwald mit seinen typischen Waldlandschaften. Der Startpunkt befindet sich an der östlichen Stadtgrenze von Rengsdorf am dortigen Freibad.

In Rengsdorf startet der Klosterweg, der von hier aus den Rheinsteig mit dem Westerwaldsteig verbindet. In südlicher Richtung wandern wir leicht bergab, bis wir die Ortsgrenze Oberbieber erreicht haben.

Entlang der Staumauer, des im weiteren Verlauf erscheinenden Oberbieberer Stausees geht es weiter, woraufhin der weg entlang des Waldrandes weiter in südöstliche Richtung führt.

Hierbei passieren wir den Ort Heimbach Weis oberhalb der nördlichen Ortsgrenze, womit wir den südlichsten Bereich der Strecke passiert haben.

Entlang des Berghanges des Harmorgenberg führt der Weg durch den "Weiser Wald", wonach wir die Kulturdenkmäler "Hügelgräber" erreichen.

Vorbei an mehreren archäologischen Ausgrabungsstätten aus der Römerzeit (Limes, Wachtturm), nähern wir uns dem Alleeberg. Entlang des nachfolgenden Baches führt die Strecke abermals zum Staudamm, dessen Westseite wir diesmal passieren.

in nördlicher Richtung führt der Weg bergauf zum Start und Endpunkt in Rengsdorf.

Die offiziell angegebenen Stationen in Kurzform:

Freibad Rengsdorf – Nonnenlei – Wingertsberg – Stausee Oberbieber – Haus am Pilz – Zoo Neuwied – Heiligenhäuschen – Heidegraben – Stausee Oberbieber – Engelsbachtal – Freibad Rengsdorf

Fazit: Eine sehr gut ausgearbeitete Streckenführung die durch diesen sehenswerten Bereich des Westerwald verläuft. Auch nach dem offiziellen Wandertag kommt hier jeder heimatkundlich interessierte Wanderfreund auf seine Kosten.

Artikel bei twitter teilenArtikel bei Facebook teilenArtikel per Email versendenText, Bilder und Track dieser Wanderung unterliegen - wenn nicht anders angegeben - der Creative Commons Attribution/Share Alike-Lizenz.